Anhänge werden nicht richtig angezeigt

You've found a bug in PopMan? Tell me about it!

Moderator: Christian

Post Reply
Buddel

Anhänge werden nicht richtig angezeigt

Post by Buddel » 11 Apr 2005, 23:37

Ich habe mir soeben die Versionen 1.2 und 1.3 (Beta 9) angesehen. Beide Versionen gefallen mir SEHR gut. Nur eine Kleinigkeit: Ich habe mir zur Testzwecken 5 unterschiedliche Dateien gesandt, um zu sehen, ob PopMan sie anzeigt. Leider werden nur die ersten drei Anhänge angezeigt; die anderen beiden Dateien werden von einem "Rollbalken" verdeckt, so dass man nicht weiß, was sich dahinter verbirgt. Wäre schön, wenn man das in einer der nächten Versionen beheben könnte. Ansonsten: Very well done, Christian. :D

Viele Grüße
Buddel

Buddel

Post by Buddel » 12 Apr 2005, 00:13

Hab's gerade noch einmal mit anderen Dateien probiert. Nun funktioniert es! Vielleicht hat es etwas mit der Länge der Dateinamen zu tun. Keine Ahnung, aber jetzt scheint's ja zu funktionieren. Hm... Sorry for the confusion, Christian.

Buddel

Post by Buddel » 12 Apr 2005, 00:35

Funktioniert leider nicht immer. Es hängt vielleicht mit der Länge der Dateinamen zusammen. Im folgenden Link befinden sich zwei Screenshots. Im ersten Screenshot sieht man ganz rechts zwei kleine Pfeile, auf die man klicken kann, um die restlichen Anhänge zu sehen. Das klappt leider nicht immer. In diesem Fall verbergen sich die restlichen Anhänge hinter dem Rollbalken (siehe Screenshot 2).

http://www.dslreports.com/forum/remark,13145713


Vielleicht lässt sich das ja in der nächsten Version beheben. Vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße
Buddel

Buddel

Post by Buddel » 12 Apr 2005, 12:05

Habe gerade festgestellt, dass in der Version 1.3 Beta 9 die Anhänge nicht vollständig angezeigt werden. Ich habe mir 10 Word-Dokumente geschickt; PopMan zeigt aber nur 4 Word-Dokumente als Anhang an.

Es wäre schön, wenn die Dateianhänge in künftigen Versionen zuverlässiger angzeigt werden könnten.

Viele Grüße
Buddel

Buddel

Post by Buddel » 12 Apr 2005, 19:43

Buddel wrote:Habe gerade festgestellt, dass in der Version 1.3 Beta 9 die Anhänge nicht vollständig angezeigt werden. Ich habe mir 10 Word-Dokumente geschickt; PopMan zeigt aber nur 4 Word-Dokumente als Anhang an.
Ich habe die o. g. 10 Word-Dateien nochmals an meine E-Mail-Adresse gesandt. Diesmal wird unter "Anhang" nur 1 Datei angezeigt. Die Dateien habe ich "Test File 1", "Test File 2", Test File 3" usw. genannt, jedoch wird von PopMan 1.3 Beta 9 nur 1 Anhang angezeigt, nämlich die letzte Datei mit dem Namen "Test File 10.doc".

Screenshot: http://www.dslreports.com/forum/remark,13145713

Ich habe übrigens nur einen Mail-Account. Betriebssystem: Windows ME

Viele Grüße
Buddel

User avatar
Christian
Site Admin
Posts: 315
Joined: 11 Jan 2004, 13:04
Location: Magdeburg, Germany
Contact:

Post by Christian » 12 Apr 2005, 20:59

Ich habe die o. g. 10 Word-Dateien nochmals an meine E-Mail-Adresse gesandt. Diesmal wird unter "Anhang" nur 1 Datei angezeigt.
Dieses Verhalten ist völlig normal und richtig. Ursache: PopMan lädt standardmäßig nur die ersten 200 Zeilen einer Email. Wenn man nun mehrere Anhänge in dieser Email hat, dann ist eben nur der erste oder vielleicht noch der zweite Anhang für PopMan sichtbar. Daher auch die Fragezeichen hinter dem Dateinamen. Das bedeutet einfach nur, dass der Anhang nicht vollständig geladen wurde und somit dessen Größe nicht bestimmt werden kann. Bei den Konto-Einstellungen lässt sich unter "Erweitert" festlegen, wieviele Zeilen von einer Email geladen werden sollen.

Wenn man einen unvollständigen Anhang öffnen oder speichern will, dann lädt PopMan die Email automatisch nach. Anschließend sind dann auch die anderen Anhänge sichtbar.

Was die horizontale Scrollbar angeht: Ich hab gerade eine Änderung vorgenommen, so dass dieses Problem ab Beta 10 nicht mehr auftreten sollte...
Christian Hübner

Guest

Post by Guest » 12 Apr 2005, 21:26

Christian wrote:
Ich habe die o. g. 10 Word-Dateien nochmals an meine E-Mail-Adresse gesandt. Diesmal wird unter "Anhang" nur 1 Datei angezeigt.
Dieses Verhalten ist völlig normal und richtig. Ursache: PopMan lädt standardmäßig nur die ersten 200 Zeilen einer Email. Wenn man nun mehrere Anhänge in dieser Email hat, dann ist eben nur der erste oder vielleicht noch der zweite Anhang für PopMan sichtbar...
OK, das ergibt durchaus einen Sinn. Ich halte dieses Verhalten auch für richtig.
Wenn man einen unvollständigen Anhang öffnen oder speichern will, dann lädt PopMan die Email automatisch nach. Anschließend sind dann auch die anderen Anhänge sichtbar.
Ja, die anderen Anhänge sind natürlich sichtbar, sobald die E-Mail auf meinem Computer gespeichert wird. Ich hatte dennoch gehofft, dass es irgendwie möglich ist, dass PopMan vor dem Download nicht nur anzeigt, von wem eine E-Mail stammt, sondern auch welche und wie viel Anhänge diese Nachricht enthält. Könnte ja beispielsweise sein, dass man neun harmlose Word-Dokumente und eine bösartige PIF-Datei bekommt. Es wäre doch wünschenswert, wenn PopMan alle Dateien anzeigt, bevor man diese auf die Festplatte ablegt. Aber möglicherweise ist das ja technisch nicht ohne weiteres möglich.
Was die horizontale Scrollbar angeht: Ich hab gerade eine Änderung vorgenommen, so dass dieses Problem ab Beta 10 nicht mehr auftreten sollte...
Ich freue mich schon jetzt auf die nächste Beta-Version. :D Christian, an dieser Stelle recht herzlichen Dank für deine Bemühungen. Ich habe schon viele so genannte POP3-Manager ausprobiert, aber PopMan gefällt mir von all diesen Programmen mit Abstand am besten. Weiter so! :D

Viele Grüße
Buddel

Post Reply